Eigene Bücher mit ISBN

21. Juli 2017: Ab sofort können von den erstellten Touren professionell gedruckte Bücher erstellt werden. Dank der ISBN-Nummer können diese Bücher weiltweit vermarktet werden. Azugo.ch übernimmt dabei die gesamte Logistik, inkl. dem Handling der Pflichtexemplare und dem Erfassen im Katalog des Schweizer Buchzentrums. Die Preise für ein 48-seitiges Wanderbuch (Beispiel ‚Zu Fuss in der Moosalpregion‘ starten bei 48 Franken.

Das Tourenportal azurgo.ch bietet seit einigen Wochen die Möglichkeit, bequem Touren (inkl. professionell automatisch generierten Karten) zu erfassen. Davon konnten schon bisher PDF-Dateien erstellt werden (Dashboard und dort DK PDF Generator). Mit diesen Bordmitteln wurden die bisherigen Publikationen ‚Zu Fuss in der Moosalpregion‘, ‚Zu Fuss ans Mittelmeer‘ sowie ‚Zu Fuss nach Florenz‘ erstellt. Die Umschlagsseiten allerdings wurden mit einem Layoutprogramm von Hand erstellt.

Der gesamte Prozess kann neu automatisiert abgewickelt werden, einfach die entsprechenden Felder bei ‚AzurgoToBook‘ in Deinem Tourenportal ausfüllen, und schon kann die fertige Buchvorlage im Shop unter ‚AzurgoToBook‘ bestellt werden. Nach einigen Tagen liegen die Werke druckfrisch ab Presse vor. Dabei kann gewählt werden, ob die Publikation mit ISBN-Nummer vermarktet werden soll. Die bisherigen Erfahrungen (insbesondere mit ‚Zu Fuss in der Moosalpregion‘ zeigen, dass nach wie vor ein guter Bedarf an gedruckten Tourenbüchern besteht, sofern der Buchpreis attraktiv ist.

Konventionelle BookOnDemand-Angebote bieten im Vierfarbendruck keine wirklich konkurrenzfähige Preise. Wenn ein 168-seitiges Buch im A5-Format im Buchhandel bei 49,90 durch den BookOnDemand-Anbieter angepriesen wird, so wird ein solches Werk keine Käufer/innen finden. Bei Azurgo.ch liegt der empfohlene Verkaufspreis bei 16,80, ein 96-seitiges Werk ist für 9,60 realisierbar. Autor/innen erhalten aber nicht nur äusserst attraktive Konditionen beim Endverkauf, auch Privatkopien können zu sehr moderaten Konditionen bezogen werden; bei 25 Exemplaren sind es 20 Prozent von ohnehin schon sehr günstigen Endverkaufspreis, bei 50 Exemplaren gibt es die Privatkopien bereits mit 25 Prozent (z.B. 7,20 statt 9,60).

Käufer wie Autoren der Publikationen profitieren davon, dass die Touren nicht nur entweder als Buch oder als Homepage zur Verfügung stehen, sondern das beide Versionen (Print wie Online) idealerweise genutzt werden können. Aus den gedruckten Werken kann dank dem QR-Code zu jeder Tour direkt die Online-Version aufgerufen werden. Bei der Online-Version stehen interaktive Karten, die Tracks und auch ein Link zum Ausdrucken der Karte zur Verfügung.

Nun gibt es viele Online-Portale, bei denen Touren aufgeschaltet werden können, doch bei keinem Anbieter können daraus Bücher gedruckt werden. Und ja, es gibt auch Berg- und Wanderbuchverlage, doch wer dort ein Buch veröffentlichen möchte, hat ganz viele Eckpunkte zu erfüllen und am Ende ist die Marge zwar branchenüblich, aber eben doch sehr bescheiden. Auch beschränken sich viele Publikationen darauf, die Touren sehr sachlich — ohne Emotionen — zu beschreiben.

Ziel der bei azurgo.ch veröffentlichten Bücher ist es dagegen, dass die Autoren grösstmögliche Freiheit erhalten, sowohl was den Inhalt aber auch was die Vermarktung betrifft. Wer mag, darf die Touren kurz und knapp beschreiben, wer mag, kann alle zuästzlichen Links und Telefonnummern erfassen, wer mag, darf aber auch mehr literarische Texte verfassen. Wer ausgiebig fotografiert, mag mehr Bilder veröffentlichen, bereits ab 24 Seiten können Publikationen erstellt werden; auch wenn azurgo.ch empfiehlt bei mindestens 48 Seiten zu starten, weil darunter die Publikationen nur als Broschüren veröffentlicht werden können.

Natürlich ist sich azurgo.ch bewusst, aller Anfang ist schwer. Um den Einstieg zu erleichtern, helfen wir Dir gerne bei Deinem ersten Werk, melde Dich dazu gerne bei uns.

Im Grundsatz ist das Publizieren mit azurgo.ch aber sehr einfach. Erstens eigene Homepage erstellen und zweitens im Shop das Produkt ‚AzurgoToBook‘ erwerben.

« Zurück: Navi- und GPS-Touren-Kurse 21.10.17Weiter: Tourenportal online »


Facebook
Google+
https://azurgo.ch/aktuell/eigene-buecher-mit-isbn/">
SHARE

Newsletter